Artisten
  
Beratung 062 961 74 73
Artisten

Team-Events. Schweizer Incentives und Adventure-Angebote für Gruppen.

Angebot 34 von 91

Pflanzplätz - die etwas andere Volksmusik

Pflanzplätz - die etwas andere Volksmusik
Pflanzplätz - die etwas andere Volksmusik
Pflanzplätz - die etwas andere Volksmusik
Das Schwyzerörgeli im Zentrum, begleitet von Kontrabass und Gitarre - zusammen ergibt das eigenständige und etwas andere Volksmusik.

Stilmix aus traditionaller und moderner Volksmusik

«Pflanzplätz» spielt einen Mix aus traditioneller und moderner Schweizer Volksmusik, wobei auch ausländischer Folk nicht zu kurz kommt. Alles wird mit einem Schuss Improvisation angereichert. Dominierend ist das Schwyzerörgeli und der Kontrabass, andere Instrumente wie Gitarre, Perkussion, Trümpi, Harmonium oder Gesang werden aber auch ab und zu eingesetzt.

Den drei Musikanten ist es wichtig, jedem Stück den eigenen Stil zu verleihen, der sich von der heute gängigen «Örgelimusig» unterscheiden soll. Mit Experimentier- und Spielfreude, speziellen Eigenkompositionen sowie Einbezug stilfremder Elemente wird diese Eigenständigkeit noch zusätzlich gefördert. Sehr gerne musizieren die drei Pflanzplätzler mit anderen Musikern, zum Teil auch aus anderen Stilrichtungen zusammen.


Das Trio und seine Entstehung

Die Ländlermusikgruppe «Echo vom Pflanzplätz» wurde 1989 von drei jungen Musikanten ins Leben gerufen. Der ursprünglich als Gag gedachte Name blieb hängen. Mit einigen personellen Wechseln hat sich auch der Stil der Gruppe weiter entwickelte. Heute spielen die drei Musiker Thomas Aeschbacher, Jürg Nietlispach und Simon Dettwiler einen Mix, der nicht nur in Volksmusikkreisen Anklang findet.




Video

Zum Reinhören

Valse à Blackout
Oira
Koole Sause
Abschottisch

Kosten [CHF]

Trio ab 1'800.00  pauschal

In den Preisen inbegriffen

-   Auftritt und Gage

Nicht inbegriffen

-   Anfahrtskosten
-   Verpflegung der Künstler

Optionen

Gastmusiker:
-   Bassklarinettist Dani Häusler Hackbrettspieler David Märki Sängerin Christine Lauterburg Perkussionist Markus Maggiori

Besetzung

Thomas Aeschbacher - Schwyzerörgeli, Gitarre, Cajon, Klavier
Simon Dettwiler - Schwyzerörgeli
Jürg Nietlispach - Kontrabass, Gitarre, Trümpi


Publikumsgrösse

2 bis 5000 Personen

Platzbedarf

Bühne mind. 4 x 4 Meter

Einsatzgebiet

Ganze Schweiz


Benötigte Infrastruktur

2 Stühle
ev. Stromanschluss für kleinen Gitarrenverstärker
je nach Raumgrösse Verstärkeranlage mit 6 Mikrofonen


Sprachen

Deutsch, Schweizerdeutsch



Stimmen unserer Kunden zu diesem Angebot

Andreas Rindisbacher, Friotherm AG

28.09.2015

Es hat Spass gemacht! Pflanzplätz geht flexibel und feinfühlig auf Stimmungen im Publikum ein. Die aufgelockerte Art und Weise, Folksmusik zu spielen und dabei auch Neues auszuprobieren «fägt» hat unserem internationalen Publikum sehr gut gefallen.


Roman Schmid

17.05.2011

War genau das Richtige und voll erfolgreich. Entsprach in allen Belangen (Besprechung, Erfüllung der Wünsche etc.) voll unseren Vorstellungen. Besten Dank.


Marie-José Rieger, Fromalp AG

10.03.2009

Das Trio «Pflanzplätz» hat für uns an unserem Gala-Dinner im Schloss Waldegg gespielt. Sie haben uns mit ihrer Musik begeistert. Das Team spielt schöne Schweizer Volksmusik auf eine ganz spezielle Art. Es «fägt» wenn sie spielen. Das Trio ist sehr gut aufeinander eingestellt und man spürt dass sie gerne musizieren und Freude an ihrem Spiel haben.
Das Trio passt sich auch den Situationen an und spielt gemäss den Vorgaben der Gäste. Wir hatten alle viel Spass mit dem Trio. Ich kann sie nur weiterempfehlen.





0 Angebot vorgemerkt
Offerten anfordern | Liste versenden | Liste löschen
© Outdoor Dreams GmbH | Hohengasse 19 | 3400 Burgdorf | 062 961 74 73 | office@team-events.ch
Besuchen Sie uns auf team-events.ch | artisten.ch | seminarlocations.ch
Team Events